Vorschulausflug:Erlebnisbauernhof Leyh in Rentweinsdorf

Erlebnisbauernhof
Erlebnisbauernhof
Vorschulausflug
Datum:
2. Aug. 2021
Von:
Birgit Kühnlein

Am Mittwoch, 21. Juli erlebten unsere Vorschulkinder einen tollen Vormittag auf dem Erlebnisbauernhof Leyh. Das erste Highlight war der große Schulbus, der uns nach Rentweinsdorf und am Mittag, wieder zurück zur Kita beförderte. Angekommen versammelten wir uns in einem Kreis und wurden von Ute herzlich begrüßt. Ute hatte einen Korb vorbereitet, in dem viele verschiedene Schätze zu finden waren. Alle Gegenstände hatten etwas mit dem Bauernhof zu tun (Mich, Getreide, Brot….) Anschließend ging es in den Kuhstall, indem wir fleißig mit anpacken durften. Unsere kleinen Abenteurer hatten am füttern, sowie kehren der Stallgasse sichtlich Freude.

Von den großen Kühen, ging es dann zu den Kälbchen, die nun ausführlich mit Streicheleinheiten verwöhnt wurden. Nach der Frühstückspause führte uns unser Weg noch einmal in einen der Kuhställe. Hier durften wir dann dem Melkroboter bei seiner Arbeit zuschauen und waren beeindruckt über das was uns Ute alles erzählte. Wir lernten, wie viel eine Kuh pro Tag isst, wie viel Milch sie gibt und wie viel sie trinkt – ganz schön interessant!

Nach einer kurzen Spiel- und Trinkpause ging es dann zu den Pferden des Hofes. Diese waren ein Stück außerhalb untergebracht. Nach ausgiebigem streicheln und putzen wurden dann die beiden Ponys für unseren Rückweg zum Hof fertig gemacht. Felix, dass kleine Pony zog eine Kutsche, in die wir Kinder abwechselnd einsteigen durften. Ein weiteres Pony war gesattelt, so dass wir hier, im Wechsel nicht zurück zum Bauernhof laufen, sondern reiten konnten. Zurück am Bauernhof wartete dann schon der Bus auf uns. Was für ein toller und erlebnisreicher Vormittag!