Eingewöhnungszeit

Jedes Kind ist anders! Deshalb gibt es kein Patentrezept für die Eingewöhnungszeit ihres Kindes. Auch der zeitliche Rahmen ist je nach Kind und Alter unterschiedlich. Am Anfang sollte eine Bezugsperson als Sicherheit mit in der Gruppe bleiben und sich dann langsam zurückziehen. Dies wird in Absprache mit dem Personal geschehen und jede Eingewöhnung wird so individuell gestaltet. In dieser Phase sollten sie sich die Zeit nehmen um anwesend oder abrufbereit zu sein und so ihrem Kind die Eingewöhnung zu erleichtern.